Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID VI-Nr.2699
Objektart Einfamilienhaus
Lage 22869 Schenefeld
Zimmer 6
Kaufpreis 498.000,00 €

Weitere Angaben

Zustand gepflegt
Schlafzimmer 4
Wohnfläche 137 m²
Gäste-WC Ja
Stellplatztyp Garage
Einbauküche Ja
Heizungsart Zentralheizung
Stellplatztyp Aussenstellplatz
Badezimmer 3
Preis auf Anfrage Nein
Grundstücksfläche 976 m²
Stellplatzanzahl 3
Garagenanzahl 1
Zimmer 6
Nutzfläche 54 m²
Wertklasse G
Baujahr 1937
Wesentl. Energieträger Erdgas
Energieausweis gültig bis 20.02.2029
Energiekennwert 248 kWh/(a*m²)
Energieausweistyp Bedarfsausweis

Objektbeschreibung

Ein Wohntraum für die ganze Familie! Zentral, ruhig und in einer städtischen Alleinlage befindet sich das Einfamilienhaus mit toller Einliegerwohnung in der Blankeneser Chaussee, im Herzen von Schenefeld Dorf. Die lange Auffahrt führt Sie zu Ihrer neuen Immobilie am Waldrand. Im Kaufpreis ist die Auffahrt enthalten, die Teilfläche beträgt ca. 394 m² und wird von Ihnen als neuer Eigentümer und dem brach liegenden Grundstück, links der Auffahrt genutzt. Jeweils übernehmen die Eigentümer 50 Prozent der Instandhaltungskosten des Weges. Ein massives Stahltor und ein gut ausgebauter Gitterzaun umfassen das Grundstück. Das auf dem 582 m² großen Grundstück errichtete Einfamilienhaus wurde ursprünglich 1937 gebaut und seither erweitert. Die Hofauffahrt und das Wohngrundstück ergeben zusammen ca. 976 m². Wohnhaus: Das massiv errichtete Gebäude betreten Sie durch eine seitlich angeordnete Eingangstür. Den Empfang bildet eine große Diele, von dort aus verteilen sich die großzügigen Räumlichkeiten im Erdgeschoss. An das lichtdurchflutete Wohnzimmer mit Kaminofen grenzt die gemütliche Wohnküche aus dem Jahr 2015. Der Kaminofen sorgt an kalten Tagen für Behaglichkeit übernimmt damit und einen großen Anteil der Heizkosten. Das geräumige Badezimmer wurde hell gefliest, eine kleine begehbare Garderobe bietet praktischen Stauraum für Jacken und Schuhe. Von der Küche aus gelangen Sie durch eine bodentiefe Terrassentür auf die mit Bankirai ausgelegte sonnige Terrasse (aus 2016) mit Blick in den Garten und das daneben gelegene kleine Waldstück. Der Charme des Innenraums wird durch den echten Dielenboden im Obergeschoss noch vergrößert und sorgt zugleich neben einem schönen Raumgefühl für eine angenehm wohnliche Atmosphäre. Das Obergeschoss erreichen Sie über ein Holztreppe. Ein heller Flur gewährt Ihnen Zugang in die mit durchgehend Pitchpinedielen versehenen drei Zimmer. Zusätzlich ist ein kleines Duschbad mit Toilette hinzugekommen. Die vielen Fenster tauchen die Zimmer in ein angenehm helles Tageslicht. Anbau: Das Wohnhaus wurde zwischen 1950 bis 1960 durch einen wohnlich hergerichteten Anbau erweitert, der auch als Einliegerwohnung genutzt werden kann. Sie finden dort sowohl ein kleines Duschbad als auch eine Pantryküchenzeile und zwei Wohnräume. Der Anbau ist beheizt und verfügt über einen separaten Eingang. Zu der Gebäudeausstattung zählen abschließend die Außenrollläden an jedem Fenster. Im Erdgeschoss sind diese teilweise elektrisch bedienbar. Die 2015 ausgetauschte Gas-Heizung befindet sich in einem separat begehbaren Kellerraum (ca. 12 m²), der unter anderem als trockene Lagerstätte für Feuerholz dient.

Ihr Kontakt - Dennis Borchert

Dennis Borchert

VB Immobilien GmbH, Elmshorn

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.