Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 802019
Objektart Villa
Lage 22117 Hamburg
Zimmer 18
Kaufpreis 1.498.000,00 €
Provision für Käufer 6.2519€ des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Zustand modernisiert
Wohnfläche 429 m²
Balkone 3
separate WC 4
Heizungsart Zentralheizung
Einliegerwohnung Ja
Energie mit Warmwasser Ja
Badezimmer 4
Preis auf Anfrage Nein
Nutzfläche 16 m²
Grundstücksfläche 887 m²
Terrassen 2
Zimmer 18
Wertklasse E
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Baujahr 1903
Energieausweis gültig bis 21.09.2027
Energiekennwert 153,6 kWh/(a*m²)
Wesentl. Energieträger Erdgas

Objektbeschreibung

Das bezaubernde Anwesen wurde 1904 auf einem 887 m² großen Grundstück in attraktiver Parklage errichtet und Anfang der 1990er-Jahre von den heutigen Eigentümern aus dem Dornröschenschlaf geweckt. Mit großem Aufwand und Stilsicherheit erfuhr die Villa eine umfassende Sanierung. Besonderes Augenmerk wurde dabei auf die fachgerechte Aufarbeitung erhaltenswerter historischer Elemente, wie beispielsweise des schönen Jugendstil-Kachelofens oder der Pich-Pine-Dielen gelegt. Säulen- und Stuckelemente sowohl im Innen- als auch im Außenbereich unterstreichen den exklusiven Charakter des Anwesens. 2004 wurde das Schmuckstück um einen großzügigen Anbau erweitert und nochmals aufgewertet. Heute ist die Villa in drei Einheiten aufgeteilt. Im Souterrain, das über einen separaten Außenzugang verfügt, befinden sich auf 136 m² helle, repräsentative Geschäftsräume, nebst Küche, Vollbad, WC und Terrassenzugang. Ohne weiteres kann dieser Bereich auch als komfortabler Wohnraum genutzt werden. Der elegante Wohnbereich im Hochparterre umfasst 133 m² und beeindruckt mit erlesenem Interieur. Die gelungene Raumaufteilung in Speisezimmer, Wohnzimmer/Bibliothek mit historischem Kachelofen und Balkon, Schlafzimmer, großzügigen Badezimmer, edle weiße Hochglanzküche mit angrenzender Vorratskammer, Gäste-Bad mit Dusche, Arbeitszimmer und - als absolutes Highlight das Turmzimmer mit lichter Glaskuppel, offenem Kamin und Zugang zur Terrasse - wird gehobenen Wohnansprüchen mehr als gerecht. Die exklusive 4-Zimmer-Galerie-Wohnung in Ober- und Dachgeschoss punktet mit hoher Sichtbalkendecke im Wohnzimmer und Galerie zum ausgebauten Dachgeschoss mit Schlafbereich und zusätzlichem Abstellraum.. Zusätzlich wurde das romantische Hofhaus 1992 in Wohnraum umgewandelt und beherbergt heute zwei Apartments, die sich nach Bedarf leicht zu einer Wohneinheit vereinen lassen. Auf dem liebevoll angelegten Areal gibt es zwei Terrassen, einen Teich und vier Stellplätze.

Ihr Kontakt - Diana Viereck

Diana Viereck

Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, Trittau

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.