Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 1-10-3782
Objektart Baugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
Lage 84359 Simbach/Inn
Kaufpreis 198.000,00 €
Provision für Käufer 3.57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Grundstücksfront 20
Bebaubar nach Nachbarbebauung
Gemeindecode 09277014
Grundstücksfläche 2.096 m²
Bundesland Bayern
Preis pro m² 94,47 €

Objektbeschreibung

- zentrumsnahe Stadtlage in der Gartenstraße - sehr ruhig (verkehrsberuhigt, 30 km/h, Sackgasse) - Nähe Schrebergartenanlage und dem idyllischen "kleinen Inn" (fast stehendes Wasser / Altwasser des Inn) sowie den südlich gelegenen Inn-Auen mit herrlichen Wander- und Radwegen - kurzer Weg zum Bahnhof: Fußweg (zw. Haus-Nr. 78 und 82) zur Lagerhausstraße und durch eine Gleisunterführung direkt zum Bahnhof - Baulücke - eben - zum Großteil naturbelassener Acker mit Sonnenblumenbewuchs - ca. 20 m breit und ca. 105 m lang - kein Bauzwang - kein Bebauungsplan vorhanden, Bebauungsmöglichkeiten richten sich nach der umliegenden Bebauung z. B. EFH, 2-Fam.-Haus, Doppelhaus - Aufteilung in mehrere Parzellen grundsätzlich möglich Die Gesamtfläche von 2.096 m² besteht aus 3 Flurnummern: Fl. Nr. 405/2 mit 1.730 m² Fl. Nr. 388/4 mit 191 m² und Fl. Nr. 74/137 mit 175 m² mit Wasserfläche Der nördliche, sehr idyllische Bereich (Fl. Nr. 74/137, "Naturschutzfläche") hat einen direkten Zugang zum "kleinen Inn". Hierzu gibt es einen Landschaftspflegerischen Begleitplan, nach dem auch die Anlage eines Holzsteges möglich wäre - dies würde die Idylle perfekt machen! Erschließung: - Gartenstraße wird 2019/2020 neu gestaltet; hierfür fallen keine Kosten für die Anlieger an - Herstellungsbeiträge für Kanal und Wasser sind noch zu bezahlen: - für Kanal: 7,90 EUR pro m² Geschoßfläche (kein Beitrag für die Grundstücksfläche, wenn das Niederschlagswasser nicht in den Kanal eingeleitet wird) - für Wasser: 3,53 EUR incl. 7 % MwSt. pro m² Geschoßfläche und 1,02 EUR incl. 7 % MwSt. pro m² Grundstücksfläche - Erdgasleitung und Glasfaserkabel in der Gartenstraße Als wertstabile Kapitalanlage, als Freizeitgrundstück oder zur späteren Bebauung (z. B. durch die Kinder oder Enkel) sehr gut geeignet, aber auch für ein Bauträger-Projekt interessant. Simbach am Inn liegt im klimatisch milden Inntal, ca. 15 km von Marktl, ca. 25 km von Burghausen, ca. 55 km von Passau und Salzburg sowie ca. 125 km von München entfernt. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu Braunau ist Simbach am Inn auch für unsere österreichischen Nachbarn ein sehr interessanter Wohnort. Durch den Bahnhof verfügt Simbach/Inn auch über eine günstige Verkehrsanbindung nach München (fast stündlich fährt ein Zug nach München, knapp 1 ? Stunden bis zum Ostbahnhof). Im Oktober 2019 wird die A94 von Marktl bis München fertig ausgebaut sein und so die Fahrzeit mit dem Auto wesentlich verkürzt. Orts-Infos unter www.simbach.de oder unter www.rottal-inn.de

Ihr Kontakt - Michael Meier

Michael Meier

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.