Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 16
Objektart Gaststätte
Lage 53945 Blankenheim-Freilingen
Kaufpreis 199.000,00 €
Provision für Käufer 3.57€ des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Bodenbelag Laminat
Gesamtfläche 500 m²
Bodenbelag Parkett
Bodenbelag Dielen
Bodenbelag Fliesen
Bodenbelag Teppichboden
Zustand modernisiert
Nutzfläche 376 m²
Lagerfläche 150 m²
GastroFläche 376 m²
Preis auf Anfrage Nein
Baujahr 1940

Objektbeschreibung

Zum Verkauf steht die Traditionsgaststätte "Meiershof" mit einer über 80 jährigen Historie aus Blankenheim- Freilingen. Das Haus dient der intakten Dorfgemeinschaft als Anlaufpunkt für viele soziale und kulturelle Veranstaltungen. Das Baujahr der Gaststätte ist vom Ursprung unbekannt. Die ersten baurechtlichen Aufzeichnungen stammen aus dem Jahr 1947. Das Haus wurde von den heutigen Eigentümern 1988 erworben und im Laufe der Jahre sukzessive aus- und umgebaut. Der Bereich der Wohnung wurde 1960 aufgestockt und durch die Eigentümer 1990 komplett modernisiert. Die Fenster wurden im Jahr 2002 durch doppelt verglaste Fenster im ganzen Haus ausgetauscht, gleichzeitig wurde der Saal saniert. Die Heizungsanlage und die Öltanks wurden in den Jahren 2016/2017 für ca. 15 Tsd. € erneuert. Die Fassade des Gebäudes wurde 2015 neu gestrichen. Der Gastronomiebereich wurde 2002 saniert, dazu zählen insbesonders die beiden Theken im Schank- und im Saalbereich. Der große Saal eignet sich hervorragend für Theater- und Musikaufführungen. Ein besonderes Highlight sind die renovierten Toilettenbereiche, besonders die der Herren. Eine Ausbaureserve (150 m²) für weiteren Wohnraum bietet der goße Dachstuhl des Hauses, der bisher nur als Speicher oder Stuhllager benutzt wird.

Ihr Kontakt - Stefan Lippertz

Stefan Lippertz

VR-Bank Nordeifel eG, Blankenheim

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.