Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID G167
Objektart Bungalow
Lage 29100 Coín
Zimmer 7
Kaufpreis 380.000,00 €

Weitere Angaben

Preis auf Anfrage Nein
Badezimmer 3
Schlafzimmer 4
Zustand gepflegt
Grundstücksfläche 10.286 m²
Wohnfläche 315 m²
Nutzfläche 57 m²
Zimmer 7
Baujahr 2001

Objektbeschreibung

Gerade einmal 20 km von der Küstenlinie der Costa de la Sol entfernt versteckt sich diese schmucke und gepflegte Immobilie in unmittelbarer Nähe zu der Kleinstadt Coin. Eine wunderbare Ruhe und ein unverwechselbarer Weitblick bis hin zu den Ausläufern des Parque Natural Sierra de las Nieves machen das großzügige Refugium in Hanglage zu einem Traum für Naturliebhaber, die nicht auf die Nähe zu den belebten Orten an der Küste verzichten möchten. Im klassisch andalusischen Stil wurde dieser schmucke Bungalow im Jahr 2001 erbaut und verfügt über eine großzügige Wohnfläche von ca. 315 m². Auf einer Ebene präsentieren sich Ihnen vier Schlafzimmer, drei Bäder, ein Arbeitszimmer mit einem separaten Eingang sowie ein weiträumiger Wohn- und Küchenbereich. Bereits beim Betreten der Immobilie wird der andalusisch warme Charme des Hauses ersichtlich. Die Farben des Südens spiegeln sich in Terrakottaböden und spanischen Antiquitäten wider. Der Wohnbereich verfügt über einen Kamin und einen direkten Zutritt zu der Terrasse mit ihrem fantastischen Weitblick zu den Pueblos Blancos, den „weißen Dörfern“ der Bergwelt. Ebenfalls verfügt die Immobilie über einen Außenpool und bietet der umliegenden Vegetation angepasste hübsche Gartenbereiche. Der Energieausweis befindet sich in Bearbeitung.

Ihr Kontakt - Matthias Marten

Matthias Marten

Volksbank Immobilien Rhein-Ruhr GmbH, Gelsenkirchen

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.