Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 0-16074
Objektart Mehrfamilienhaus
Lage 52078 Aachen
Zimmer 6
Kaufpreis 359.000,00 €
Provision für Käufer 3.57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Wohnfläche 167 m²
Balkone 1
Stellplatzanzahl 3
Grundstücksfläche 800 m²
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Zimmer 6
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Wertklasse F
Wesentl. Energieträger Erdgas
Energiekennwert 181,5 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 20.05.2029
Baujahr 1935

Objektbeschreibung

Objekt-Nr.: 005-00065<br><br>Dreifamilienhaus in 52078 Aachen-Brand<br><br>Art des Energieausweises: Bedarfsausweis<br>Baujahr lt. Energieausweis: 1935 <br>Endenergiebedarf: 181,50kWh/(m²a) <br>Energieträger: Erdgas <br>Energieeff.-Klasse: F<br><br>Jetzt sind Sie mal dran!<br><br>Aachen mit seinen rund 243.000 Einwohnern gehört zur &quot;Städteregion Aachen&quot; und ist Hochschulstandort mit fast 60.000 Studierenden. So gilt die Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (kurz RWTH) als Exzellenzuniversität. Selbstverständlich sind hier auch alle Schulformen, Kindergärten und Kindertageseinrichtungen vertreten.<br><br>Eine Vielzahl unterschiedlicher Museen, Theater und Kinos bieten ein sehr breites Freizeit- und Kulturangebot, nicht zuletzt mit langem geschichtlichen Hintergrund. Die bekannteste historische Aachener Persönlichkeit ist Kaiser Karl. Architektonisches Wahrzeichen ist der Dom mit Katschhof und Rathaus-Ensemble. Aachener Printen sind überregional gefragt.<br><br>Unzählige Restaurants, Cafés und Studentenkneipen laden ein, den Feierabend so richtig zu genießen. Hinzu kommen diverse Sportaktivitäten. Das CHIO, größtes Pferdesportturnier der Welt, ist der Höhepunkt im Sommer eines jeden Jahres.<br><br>Die hier angebotene Immobilie befindet sich auf einem ca. 800 m² großen Grundstück in Brand. Der Stadtteil im Aachener Süden hat rund 18.000 Einwohner und bietet Ihnen auch unmittelbar vor Ort Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen, Freizeit- und Kultureinrichtungen, Autobahnanschluss (Richtung Köln, Düsseldorf, Belgien, Niederlande) sowie öffentliche Verkehrsmittel.<br><br>Das um 1935 in massiver Bauweise erstellte Objekt verfügt über drei Wohneinheiten und einen großen Gemeinschaftsgarten.<br><br>Die Wohnfläche beträgt ca. 167 m² und teilt sich wie folgt auf:<br><br>Wohnung im Erdgeschoss (ca. 63 m²):&nbsp; Wohnzimmer, Wohnküche, Diele, Gäste-WC, Bad, Schlafzimmer.<br><br>Wohnung im Obergeschoss (ca. 62 m²):&nbsp; Wohnzimmer, Wohnküche, Diele, Bad, Schlafzimmer und Balkon.<br><br>Wohnung im Dachgeschoss ca. (42 m²):&nbsp; Wohnzimmer, Wohnküche, Diele, Bad, Schlafzimmer.<br><br>Ausstattung: Gastherme für jede Einheit, eigener Kellerraum für alle Wohnungen, gemeinschaftliche Waschküche, Kunststofffenster mit Isolierverglasung, Kfz-Stellplatz für jede Einheit<br><br>Zustand: Bauzeitgemäß; vermietet (vereinbarte Kaltmieten von rund EUR 9.488,-- p.a.)<br><br>Übernahme: Nach individueller Terminvereinbarung<br><br>Der Kaufpreis beträgt EUR 359.000,-- zzgl. 3,57 % Käuferprovision (inkl. MwSt.).<br><br>Für Auskünfte sowie Besichtigungen wenden Sie sich bitte an Susanne Bongs, Tel. Nr. 0241/462150, oder Florian Blaess, Tel. Nr. 0241/462151.<br><br>Alle Angaben (und evtl. Anlagen) beruhen auf Informationen des Verkäufers bzw. Auftraggebers. Wir sind um Richtigkeit sowie bestmögliche Qualität bemüht, können hierfür jedoch keine Haftung übernehmen. Wir verweisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.<br><br>Weitere Immobilien aus Ihrer Region auf unserer Homepage: www.vobaimmo.de<br>

Ihr Kontakt - Susanne Bongs

Susanne Bongs

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.