Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 65
Objektart Etagenwohnung
Lage 28211 Bremen
Zimmer 4
Kaufpreis 345.000,00 €
Provision für Käufer 5.95€ des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Zustand gepflegt
Schlafzimmer 2
Wohnfläche 121 m²
Balkone 1
Heizungsart Zentralheizung
Energie mit Warmwasser Ja
separate WC 1
Preis auf Anfrage Nein
Badezimmer 1
Zimmer 4
Wohngeld 440,77 €
Nutzfläche 8 m²
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Wertklasse F
Energiekennwert 169 kWh/(a*m²)
Baujahr 1905
Energieausweis gültig bis 21.06.2028
Wesentl. Energieträger Erdgas

Objektbeschreibung

Eine echte Rarität ergibt sich mit der hier zum Verkauf stehenden Eigentumswohnung in einer 1905 errichteten Kaufmannsvilla. Das eindrucksvolle Gebäude befindet sich auf einem großen Eckgrundstück an der Kurfürstenallee. Umgeben von weiteren Altbremerhäusern vereint sich der Charme vergangener Zeiten mit einer gewachsenen Infrastruktur, die Lebensqualität so komfortabel macht. So befinden sich öffentliche Verkehrsmittel, Schulen, Kindergärten, Ärzte, sowie Geschäfte für Dinge des alltäglichen Bedarfes in unmittelbarer Nähe. An der ehemaligen Kaufmannsvilla wurde im Jahr 1974 Wohneigentum gebildet. So entstand das 4-Parteienhaus unter Einhaltung des Charakters des Altbremerhauses. Eine durchdachte Aufteilung der Immobilie sichert den Bewohnern ein hohes Maß an Privatsphäre, beispielsweise in Form verschiedener Hauseingänge. Über das altehrwürdige Treppenhaus mit den Originaltreppen aus dem Baujahr, gelangen Sie zu der im 2. Obergeschoss befindlichen Eigentumswohnung. Durch eine nahezu perfekte Aufteilung der Räumlichkeiten weiß die Wohnfläche von insgesamt ca. 121 m² vollends zu überzeugen. So erschließen sich vom Flur folgende Räumlichkeiten: - das ca. 17 m² große Kinderzimmer mit Blick in den gepflegten Außenbereich - das daran angrenzende ca. 20 m² große Schlafzimmer - das ca. 16 m² große Esszimmer mit Zugang zum sonnigen Rundbalkon - das offen gestaltete ca. 23 m² große Wohnzimmer - die ca. 9 m² große Küche - das natürlich belichtete Hauptbad mit Wanne, Dusche, Waschbecken und Toilette - sowie das zusätzliche Gäste-WC Zur Wohnung gehören darüber hinaus zwei 8, bzw. 10 m² große Mansardenzimmer, die individuell genutzt werden können. Der allgemeine Zustand der Eigentumswohnung darf trotz noch ausstehender Modernisierungen mit „gut“ bezeichnet werden. Der rückwärtig gelegene eigene Gartenanteil lädt an warmen Sommerabenden zum Verweilen ein und rundet dieses interessante Angebot ab.

Ihr Kontakt - Jonas Krebs

Jonas Krebs

Bremische Volksbank Immobilien GmbH & Co.KG, Bremen / Oberneuland

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.