Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 0-2178
Objektart Doppelhaushälfte
Lage 79312 Emmendingen
Zimmer 5
Kaufpreis 270.000,00 €

Weitere Angaben

Energieausweis liegt vor Noch nicht vorhanden
Balkone 1
Garagenanzahl 1
Stellplatzanzahl 1
Zimmer 5
Wohnfläche 129 m²
Preis pro m² 2.093,02 €
Grundstücksfläche 390 m²
Bundesland Baden-Württemberg
Wesentl. Energieträger Erdgas
Baujahr 1950

Objektbeschreibung

Die Doppelhaushälfte wurde in den 50er Jahren auf Erbbaurecht (99 Jahre, bis 31.10.2049) erstellt und liegt im beliebten Stadtteil Bürkle-Bleiche. Die Geschäfte für den täglichen Bedarf, Kindertagesstätte, Kindergarten, Grund-/Hauptschule, Gewerbeschule und Gymnasium sind vorhanden und gut erreichbar. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist über die vorhandene Busverbindung und die beiden Bahnhöfe in Emmendingen und Kollmarsreute sehr gut.<br><br>Die Grundrissgestaltung ist zweckmäßig. Die Räume sind einfach ausgestattet und freuen sich über eine neue Ausstattung. Die einzelnen Räume werden über Gaseinzelöfen beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral über Elektroboiler in Küche, Badezimmer und Gäste-WC.<br>Die Fenster wurden in den 90er Jahren durch Kunststoff-Isolierglasfenster ausgetauscht. Die Dachisolation wurde ebenfalls in den 90er Jahre ergänzt.<br>Der Zugang zum Erdgeschoss erfolgt hauptsächlich über den Eingang zur Kollmarsreuter Straße. Im Rückwärtigen Nordbereich ist ein weiterer Zugang über die Küche möglich. Es stehen ein Balkon im Obergeschoss und ein Freisitz im Gartenbereich hinter der Küche zur Verfügung. <br>Der aktuelle Erbbauzins beträgt 133,88 Euro pro Jahr. Nach Rücksprache mit der Stadt Emmendingen erfolgt bei einem Verkauf des Gebäudes eine Anpassung des jährlichen Erbbauzinses. Die Erbbauzinsvereinbarung für den Käufer beträgt bei 4% des Grundstückwertes ca. 6.006 Euro pro Jahr, siehe u.a. Tabelle. Durch die Übernahme des bestehenden Erbpachtvertrages mit einer Restlaufzeit von 30 Jahren wird sich der Erbbauzins in der Zeit nicht verändern.<br><br>Grundstücksgröße 390 m²<br>Bodenrichtwert 385 Euro<br>Grundstückswert 150.150 Euro<br>Erbbauzins 4 % p.a. (aus Bodenwert) 6.006 Euro<br>Restlaufzeit bis 31.10.2049 <br><br>Die Stadt Emmendingen prüft die aktuelle Regelung der Erbbauzinsberechnung und evtl. Nachlässe und Vergünstigungen. Mit einer neuen Regelung ist frühestens bis Ende 2019 zu rechnen. Das Konzept muss zuerst ausgearbeitet und dem Stadtrat zur Genehmigung vorgelegt werden.<br>Der aktuelle Gasverbrauch liegt bei ca. 1.200 Euro pro Jahr und die Gebäudeversicherung bei 454 Euro pro Jahr. Die jährliche Grundsteuer beträgt 117 Euro pro Jahr. <br><br>Die Erstellung eines Energieausweises ist in Bearbeitung.<br>

Ihr Kontakt - Ralf Vögt

Ralf Vögt

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.