Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 2746
Lage 12359 Berlin-Britz
Zimmer 5
Kaufpreis 530.000,00 €
Provision für Käufer 7.14€ des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Zustand renovierungsbedürftig
Preis pro m² 5.846,66 €
Gesamtfläche 90,65 m²
Energie mit Warmwasser Ja
Heizungsart Zentralheizung
Gruppennummer 53
Badezimmer 1
Preis auf Anfrage Nein
Zimmer 5
Wohnfläche 90,65 m²
Grundstücksfläche 231 m²
Beschreibung - Historische Wohnanlage mit Erhaltungssatzung „Krugpfuhlsiedlung“ - Familiengerecht und individuell Wohnen - Erdgeschoss m. Wohnzimmer, Esszimmer und Küche - Obergeschoss m. 2 Zimmern und Familienbad - Ausgebautes Dachgeschoss - Untergeschoss m. Wasc...
Energieausweis gültig bis 29.08.2029
Wertklasse F
Wesentl. Energieträger Erdgas
Energiekennwert 199,6 kWh/(a*m²)
Baujahr 1928
Energieausweistyp Verbrauchsausweis

Objektbeschreibung

Auf dem Gebiet des ehemaligen Rittergutes Britz entstand in der Zeit von 1925 bis 1933 die Großsiedlung Britz. Die Krugpfuhlsiedlung wurde 1925 bis 1927 von den Architekten Engelmann und Fangmeyer errichtet. Hier wurde das Konzept von Tradition und Romantik umgesetzt und ist heute als besonders erhaltungswürdig eingestuft. Die entsprechende Satzung gibt die bauliche Gestaltung vor. So darf z.B. zusätzliche Wohnfläche nur im Erdgeschoss zur Gartenseite erfolgen (Wintergarten). Trotz der Erhaltungsauflagen, erfreut sich die beliebte Wohnanlage individueller Gestaltung mit viel Charakter. Unser gepflegtes Reihenhaus bietet vom Keller bis zum Dach Platz für eine 3-4 köpfige Familie. Von der kleinen Diele geht es direkt in die Wohnstube, weiter zum Esszimmer mit Anschluss an die Küche. Im Obergeschoss befinden sich 2 Zimmer und das Familienbad. Vom größeren Zimmer führt eine Treppe in das ausgebaute Dachgeschoss. Vom Esszimmer im Erdgeschoss führt wiederum eine Treppe in das Untergeschoss. Die üblichen Nutzräume und ein Duschbad sind hier untergebracht. Auch der Zugang zum Garten erfolgt noch über die Kellertreppe. Schließlich war es früher üblich, dass der Garten zum Anbau von Gemüse & Co. als Grundversorgung diente. Heute lässt es sich auf der Westterrasse herrlich aushalten und im Garten spielen und gärtnern. Am Ende vervollständigen ein Gartenhaus sowie ein Zugang zum Spielplatz das perfekte Familiendomizil. Wir laden Sie herzlich zu einer Besichtigung ein. Auch Fragen zur Erhaltung und zur Renovierung sind herzlich willkommen!

Ihr Kontakt - Sandra Raschke

Sandra Raschke

BVBI, Berlin-Zehlendorf

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.