Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 0-2360
Lage 28239 Bremen
Zimmer 3
Kaufpreis 175.000,00 €
Provision für Käufer 5.95% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Preis pro m² 1.750,00 €
Terrassen 1
Bundesland Bremen
Wohnfläche 100 m²
Zimmer 3
Grundstücksfläche 129 m²
Wertklasse F
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis 17.06.2029
Baujahr 1936
Energiekennwert 170,5 kWh/(a*m²)

Objektbeschreibung

Ausstattung:<br><br>Im Jahre 1936 wurde das Reihenmittelhaus als Teil einer über mehrere Straßen verlaufenden Reihenhaussiedlung errichtet und befindet sich in unmittelbarer Nähe des DIAKO. Die Wände des massiven Mauerwerks wurden verputzt und erhielten eine beidseitige Dämmung. Ebenso erfolgte eine Dämmung des mit schwarzen Ziegeln eingedeckten Spitzdaches.<br><br>Der bei diesen Reihenhäusern übliche Treppenaufgang, hier bestehend aus Naturstein und beidseitigem Edelstahlgeländer, führt zur Haustür.<br><br>Bereits beim Eintritt in die Diele ist der gemütliche Wohncharakter zu spüren. Zuerst links abgehend ein kleines Gäste-WC und zur rechten Hand dann Zutritt in eine geräumige Küche, zu deren Ausstattung eine Einbauküche gehört. Der als Abtrennung vom großzügigen Wohnzimmer eingebrachte Raumteiler könnte entfernt werden. Dadurch würde sich der gesamte untere Wohnbereich offen gestalten lassen, z. B., wie heutzutage oftmals bevorzugt, in eine Art Wohnküche.<br><br>Vom Wohnzimmer aus besteht direkter Zugang auf eine überdachte Sonnenterrasse und von hier aus weiter in den pflegeleicht angelegten Garten mit Gartenhäuschen. Durch die angeschlossene Terrasse wirkt das Wohnzimmer optisch noch größer.<br><br>In das Obergeschoss führt eine gut begehbare Treppe. Auf dieser Ebene besteht vom Flur aus Zutritt in das Schlafzimmer des Hauses, dem ein geräumiges Badezimmer mit Fenster en Suite angeschlossen ist.<br><br>Das Badezimmer bietet Wanne, separate Dusche, Waschbecken und WC.<br> <br>Der vom Schlafzimmer aus, z. Zt. durch eine Luke, begehbare Dachboden lässt sich durchaus als mögliche Ausbaureserve planen. <br><br>Wie bei dieser Art Reihenhäuser üblich, werden oftmals Kellerräume zusätzlich für Wohnzwecke genutzt. So dient ein Raum im Keller als Gäste- bzw. Kinderzimmer.<br><br>Die zweite zur Verfügung stehende Räumlichkeit gilt als Kombination Werkstatt / Abstellraum. Praktischerweise bietet der Keller einen direkten Ausgang in den Garten.<br><br>Die Fußböden im Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Badezimmer wurden mit Echtholz ausgelegt. Diele sowie Gäste-WC bieten Fliesen, alle weiteren Räumlichkeiten Teppichboden.<br><br>Sämtliche Fenster der Immobilie bestehen aus Kunststoffrahmen und sind isolierverglast.<br><br>Die neuwertige Gasheizung wurde geschickt und platzsparend auf dem Dachboden installiert. Stromversorgung plus Wasserleitungen entsprechen dem heutigen Standard.<br><br>Zusammenfassung:<br><br>Dieses gemütliche, z. Zt. vermietete Reihenmittelhaus, überzeugt durch seine ruhige Lage innerhalb eines über viele Jahre und Generationen gewachsenen Umfeldes. <br>Optisch sofort auffallend sind die schön angelegten Vorgärten und zum Teil aufwendige Renovierungen der meisten Reihenhäuser, wodurch ein zusätzlicher, besonderer Charme vermittelt wird und das angenehme Wohnen gerade in diesem Bereich bestätigt.<br>Ob nun das junge Paar mit oder ohne Kind, es werden sich auch alleinstehende Bewohner in einer äußerst freundlich wirkenden Immobilie wohlfühlen.<br>Da es nicht sehr oft Angebote speziell in dieser bevorzugten Wohngegend gibt, könnte sich ein Interessent das Reihenhaus zuerst als Kapitalanlage zwecks späterer Eigennutzung sichern. <br>Wir zeigen Ihnen gerne die Annehmlichkeiten bei einer unverbindlichen Besichtigung und freuen uns bereits auf Ihren Anruf zwecks Terminvereinbarung. <br><br><br>

Ihr Kontakt - Cord Haake

Cord Haake

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.