Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 0-16034
Objektart Einfamilienhaus
Lage 47509 Rheurdt
Zimmer 2
Kaufpreis 135.000,00 €
Provision für Käufer 3.57% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Terrassen 1
Energie mit Warmwasser Ja
Heizungsart Ofenheizung
Wohnfläche 55 m²
Zimmer 2
Grundstücksfläche 1.066 m²
Bundesland Nordrhein-Westfalen
Garagenanzahl 1
Stellplatzanzahl 2
Wertklasse H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energiekennwert 357 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 21.03.2029
Baujahr 1979

Objektbeschreibung

Objekt-Nr.: 009-02248<br><br>Wochenendhaus mit Carport in 47509 Rheurdt<br><br>Art des Energieausweises: Verbrauchsausweis<br>Baujahr lt. Energieausweis: 1979<br>Endenergieverbrauch: 357,00kWh/(m²a)<br>Warmwasser enthalten: Ja<br>Energieträger: Holz <br>Energieeff.-Klasse: H<br><br>Entspannungsoase mit tollem Fernblick!<br><br>Am Rande von Rheurdt wurde diese interessante, freistehende Immobilie auf einem ca. 1.066 m² (!) großen Grundstück um 1979 (Baujahr laut Energieausweis) in Holzbauweise errichtet. Im Laufe der Zeit wurden einige Modernisierungen vorgenommen.<br> <br>Das Objekt&nbsp; liegt in einem Landschaftsschutzgebiet; der Fernblick über Wiesen und Felder sorgt für Entspannung pur. Ein perfekte Rückzugsort, um sich vom Alltagsstress zu erholen. Hier fühlen Sie sich gleich wie im Urlaub.<br><br>Die Ortsmitte mit Geschäften für den täglichen Bedarf erreichen Sie von hier aus in wenigen Minuten. Besonders hervorzuheben ist die gute Autobahnanbindung (A 40 / A 42).<br><br>Die Wohnfläche von ca. 55 m² teilt sich wie folgt auf:<br><br>Wohn- und Esszimmer, Küche, Diele, Bad (mit Dusche) und Schlafzimmer.<br><br>Von einem wintergartenähnlichen Anbau (baurechtlich nicht genehmigt) haben Sie einen schönen Blick in den Garten mit Sitzgelegenheit.<br><br>Der Kachelofen wurde um 1987 eingebaut und sorgt für eine wohlige Wärme; weitere Heizungen sind nicht installiert. <br><br>Die Holzfenster besitzen Isolierverglasung. <br><br>Die Abwasserentsorgung läuft über eine geschlossene Grube.<br><br>Die textlichen Festsetzungen des hiesigen Bebauungsplanes enthalten den Hinweis: Die Wochenendhäuser dürfen nicht als Dauerwohnung genutzt werden. Vom Antragsteller ist der Nachweis des Besitzes einer Dauerwohnung zu erbringen. Melderechtlich ist es jedoch grundsätzlich möglich, dass der Hauptwohnsitz in einem Wochenendhaus angemeldet wird.<br><br>Die Übernahme erfolgt nach individueller Terminabsprache. <br><br>Der Kaufpreis beträgt EUR 135.000,-- zzgl. 3,57 % Käuferprovision (inkl. MwSt.).<br><br>Für Auskünfte sowie Besichtigungen wenden Sie sich bitte an Friedhelm Loy, Tel. Nr. 02831/970123, oder Marina Engelbergs, Tel. Nr. 02831/970122.<br><br>Alle Angaben (und evtl. Anlagen) beruhen auf Informationen des Verkäufers bzw. Auftraggebers. Wir sind um Richtigkeit sowie bestmögliche Qualität bemüht, können hierfür jedoch keine Haftung übernehmen. Wir verweisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. <br><br>Weitere Immobilien aus Ihrer Region auf unserer Homepage unter: www.vobaimmo.de<br>

Ihr Kontakt - Friedhelm Loy

Friedhelm Loy

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.