Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID 1844
Objektart Bauernhaus
Lage 09648 Altmittweida
Zimmer 8
Kaufpreis 29.000,00 €
Provision für Käufer 5.95% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Denkmalschutzobjekt Ja
Energieausweis liegt vor Nicht benötigt
Zustand renovierungsbedürftig
Schlafzimmer 1
Stellplatztyp Garage
Stellplatztyp Aussenstellplatz
Bodenbelag Dielen
Bodenbelag Fliesen
Heizungsart Ofenheizung
Preis auf Anfrage Nein
Bundesland Sachsen
Grundstücksfläche 900 m²
Zimmer 8
Wohnfläche 180 m²
Stellplatzanzahl 3
Badezimmer 1
Baujahr 1850

Objektbeschreibung

Es handelt sich um ein freistehendes teilunterkellertes Bauernhaus eines ehemaligen Bauernhofes in schöner ruhiger Lage mit großem sonnigen Grundstück. Es wurde ca.1850 errichtet und befindet sich in Altmittweida. Das Haus ist ein solides, geräumiges Haus, im Erdgeschoss massiv gebaut, das 1. Obergeschoss wurde mit sichtbaren Fachwerk ausgestattet. Die Wohnfläche verteilt sich auf zwei Etagen und beträgt ca. 180 m². Der ehemalige Stall wurde zu einer Garage umgebaut. Hinter dem Haus schliesst sich der Hof und eine Wiese an. Hier könnte eventuell ein EFH errichtet werden. <BR />Das Grundstück muss noch geteilt werden, die verkaufte gesamte Grundstücksfläche soll ca. 900m² betragen, hier ist genügend Platz für Sie und Ihre Kinder oder Enkel zum spielen und erholen.<BR /><BR />Die umgebende Bebauung besteht vorwiegend aus Einfamilienhäusern. Alle Medienanschlüsse (Wasser/Abwasser, Strom) liegen in der Straße bzw. im Grundstück, es ist somit erschlossen.<BR />Das ehemalige Bauernhaus steht unter Denkmalschutz.

Ihr Kontakt - Thomas Sigl

Thomas Sigl

Immobilien Service GmbH der Volksbank Mittweida, Mittweida

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.