Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID B-718
Objektart Bungalow
Lage 21256 Handeloh
Zimmer 3
Kaufpreis 285.000,00 €
Provision für Käufer 6.99€ des Kaufpreises inkl. MwSt.

Weitere Angaben

Energie mit Warmwasser Ja
Zustand gepflegt
Wohnfläche 102 m²
Heizungsart Zentralheizung
Einbauküche Ja
Bodenbelag Laminat
Bodenbelag Parkett
Bodenbelag Fliesen
Preis auf Anfrage Nein
Schlafzimmer 1
Badezimmer 1
Stellplatzanzahl 2
Grundstücksfläche 3.088 m²
Zimmer 3
Terrassen 1
Baujahr 1960
Wertklasse E
Wesentl. Energieträger Solarheizung
Energiekennwert 144,2 kWh/(a*m²)
Wesentl. Energieträger Erdgas
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Energieausweis gültig bis 22.04.2029

Objektbeschreibung

Sie suchen ein ruhiges Plätzchen, um Ihren Feierabend oder auch das Wochenende in der Natur genießen zu können? Dieses gemütliche Architekten-Holzhaus aus dem Jahr 1960 wurde 1994 durch einen Anbau erweitert auf nun ca. 102 m² und liegt auf einem 3.088 m² großen Grundstück. Das Haus liegt im geschützten, hinteren Teil des Grundstückes und wird über eine lange Zufahrt von der Straße erreicht. Über eine überdachte Terrasse am Haus gelangen Sie in den Flur, der Sie direkt in die offene Küche mit einem gemütlichen Essraum und Karmin führt. Direkt dabei kann man in der schönen Küche mit einer kleinen Kochinsel das Abendessen vorbereiten. Die Küche ist mit hellen Holzfronten ausgestattet. Neben dem Eingang befindet sich auch noch ein kleiner Abstellraum für den täglichen Bedarf. Der Flur führt in die übrigen Räume des Hauses (Anbau aus 1994). Auf der rechten Seite befindet sich der Heizungsraum, der auch über eine Außentür erreicht werden kann. Die Heizung ist aus dem Jahr 2009 und hat für die Warmwasseraufbereitung Solarplatten auf dem Dach. Gegenüber dem Badezimmer, welches über eine große Eckdusche, ein Dachfenster und Platz für die Waschmaschine verfügt, befindet sich räumlich getrennt das WC mit einem kleinen Waschbecken. Direkt neben dem Bad/WC befindet sich das Schlafzimmer, welches eine komfortable Größe und einen begehbaren Kleiderschrank durch einen abgetrennten Bereich hat. Der Blickfang des Hauses ist das große und lichtdurchflutete Wohn- und Esszimmer, von dem Sie direkt zum Hochbeet in den Garten gelangen. Auf dem Grundstück befindet sich eine biologische Kleinkläranlage aus dem Jahr 1994, mit einer dazugehörigen Verrieselung auf dem Grundstück. Bei dem Anbau wurde bei dem bestehenden Bauteil das Dach erneuert sowie die Wände mit einer verstärkten Wärmedämmung ausgestattet. Auch die Fenster sind 1998 erneuert worden und von innen abschließbar. Eine Besichtigung lohnt sich, rufen Sie uns gerne an.

Ihr Kontakt - Stephan Wartewig

Stephan Wartewig

VBN Immobilien GmbH, Buchholz

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.