Eckdaten zur Immobilie

Objekt-ID VI-Nr.2659
Objektart Einfamilienhaus
Lage 25361 Krempe
Zimmer 4
Kaufpreis 185.000,00 €

Weitere Angaben

Schlafzimmer 3
Wohnfläche 136,46 m²
Zustand renovierungsbedürftig
Gäste-WC Ja
Heizungsart Zentralheizung
Stellplatztyp Garage
Badezimmer 1
Preis auf Anfrage Nein
Grundstücksfläche 864 m²
Zimmer 4
Nutzfläche 63,07 m²
Wertklasse G
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Energiekennwert 235,4 kWh/(a*m²)
Energieausweis gültig bis 29.11.2018
Baujahr 1963
Wesentl. Energieträger Erdgas

Objektbeschreibung

In mitten des wunderschön historischen Ambientes von Krempe finden Sie das angebotene ca. 864 m² große Grundstück. Bebaut wurde das Grundstück mit einem Einfamilienhaus aus dem Baujahr 1963. Die Wohnfläche des Gebäudes beläuft sich dabei auf ca. 150 m², aufgeteilt auf vier Zimmer und zwei Badezimmer. Gut gelegen verfügen Sie neben der großzügigen Auffahrt über einen Garagenstellplatz auf dem Grundstück. Neben dem fantastischen Blick auf die St. Peter-Kirche des klassizistischen Zeitalters, sind architektonische Meisterwerke wie der Wasserturm und das Rathaus in Sichtweite. Grundstück: Trotz der zentralen städtischen Lage verfügen Sie über ein weitläufiges Grundstück. Der umliegende Pflanzen- und Baumbestand sorgt für eine einmalig erholsame Atmosphäre. Über eine längliche, gepflasterte Zufahrt gelangen Sie auf das Grundstück. Zugang in den rückliegenden Gartenbereich erhalten Sie über zwei seitlich angeordnete Gartentore, über die Terrasse und einen Aufgang aus dem Kellergeschoss. Die optimale Südausrichtung des Gebäudes sorgt für idyllische Sonnenstunden vom frühen Vormittag bis in den späten Abend. Gebäude: Durch den Haupteingang werden Sie von einem Windfang empfangen, der Sie in eine großzügige, geflieste Diele führt. Von dort können Sie alle Geschossebenen und Räumlichkeiten des Erdgeschosses erreichen. Ein Highlight ist das große lichtdurchflutete Wohnzimmer mit ca. 43,40 m² und Ausgang auf die Terrasse mit Blick auf den Wasserturm. Das Stäbchenparkett im Wohnzimmer ist nach einer fachlichen Aufarbeitung wieder in vollem Umfang zu nutzen und befindet sich grundsätzlich in einem guten Zustand. Die Küche und die dazugehörigen Einbaugeräte sind erst ein paar Jahre alt. Die übrige Gebäudeausstattung ist aus dem Baujahr und befindet sich teilweise in einem modernisierungs- und renovierungsbedürftigen Zustand. Das selbst ausgebaute Obergeschoss verfügt über zwei Zimmer, ein kleines Duschbad und einen Saunabereich für zwei Personen. Im Kellerbereich (Teilkeller) befinden sich sämtliche Hausanschlüsse und Sicherungsverteilung des Hauses. Die Kellerfläche mit ca. 46,97m² verteilt sich auf vier Räume. Ein Kellerausgang bietet direkten Zugang zum Garten. Das Gebäude wurde seit dem Baujahr in seiner Grundsubstanz nicht verändert oder aufgewertet. Neben einigen Ausbauten im Obergeschoss wurde die Heizung im Jahr 2005 durch eine Junkers Gas-Heizung ausgetauscht. Die Fenster sind aus dem Baujahr und die Einbauküche verfügt über teilweise ausgetauschte Objekte.

Ihr Kontakt - Dennis Borchert

Dennis Borchert

VB Immobilien GmbH, Elmshorn

Sie werden zum externen Immobilienangebot weitergeleitet.